Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Alle Kinder haben freien Eintritt! Kinderschminken; Basteln und Glücksraddrehen mit der Chance auf tolle Gewinne!

In Zusammenarbeit mit dem BUND, den Freunden der Flora herbornensis, der AWLD, Dillkinder e.V. und dem Bioladen Natur pur: Freier Eintritt für Kinder, spannende Mitmachaktionen: Portemonnaies basteln, Verrottungsspiel, Vorstellung der Müllmeldeapp, Pflanzen eintopfen, viele Tipps zum plastikarmen Alltag und Müllparcour.

Vom Kakadu über Pythonschlange und Meerschweinchen bis zur Bartagame die Tiere des Tierparks hautnah erleben

Newsletter

Park Aktuell

Der Frühling im Herborner Tierpark wird eingeläutet

Eigentlich gab es keinen richtigen Winter und der Herborner Tierpark hatte erstmals seine Pforten für Besucher nicht geschlossen, trotzdem wird es eine Saisoneröffnung geben.

Ab Sonntag, den 01.03.2020 startet der Park in den Frühling. Aktuell wird die Anlage im Ortsteil Uckersdorf von Mitarbeitern und Mitgliedern des Fördervereins aus dem Winterschlaf geholt und von den Spuren der ungemütlichen Jahreszeit befreit.

Weiterlesen ...

Jahreskarten ab 2020 günstig wie noch nie

Eine für den Tierpark im Ortsteil Uckersdorf positives Jahr ist zu Ende gegangen und Tierparkleiterin Britta Löbig zieht Bilanz: „Wir sind sehr zufrieden. Obwohl wir goldenes Herbstwetter vermisst haben, sind über 41.600 Besucher in den Tierpark gekommen und das Feedback war sehr positiv. Für uns ist es am Schönsten, wenn die Besucher hier eine gute Zeit haben, aber auch wenn Sie ein paar Denkanstöße zu tiergerechter Haltung und zum Schutz der Lebensräume mitnehmen.“

Weiterlesen ...

Tierpark-Förderverein lädt zum gemütlichen Glühwein- und Kinderpunsch-Stand

Der erste richtige Frost ist da und obwohl der Tierpark seine Pforten in diesem Winter nur an den Tagen schließt, an denen Schnee und Eis die Wege rutschig werden lassen, sind ab sofort die empfindlicheren Exoten in ihren beheizten Winterquartieren. Das bedeutet, dass an der Kasse jeder nur das zahlt, was er für angemessen hält,

Weiterlesen ...