Liebe Gäste und Freunde des Tierpark Herborn,

Ab Montag, den 8. März 2021 haben wir wieder für Sie geöffnet.

WICHTIG! Bitte beachten Sie folgenden Hinweis:

Aufgrund der Vorgaben der hessischen Landesregierung dürfen wir bis auf weiteres nur ein bestimmtes Besucherkontingent in den Park einlassen. Die Maßnahme dient Ihrem Schutz und Ihrer Sicherheit. Bitte melden Sie Ihren Besuch an. Nutzen Sie dazu ausschließlich unser online-Buchungsterminal. Eine telefonische Anmeldung oder eine Reservierung per E-Mail ist NICHT möglich! Es gilt für sämtliche Besucher (ab 6 Jahren) während des Aufenthalts im Park Maskenpflicht. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bitte klicken Sie für die Buchung auf den nachfolgenden Link:

Online-Reservierung

 

Ihre Corona-Hilfe:

Nachdem wir unseren Tierpark im Frühjahr sieben Wochen schließen mussten und auch in den nächsten Wochen nicht für Sie öffnen können, gilt es jetzt eine großes finanzielles Minus auszugleichen. Wir würden uns "tierisch" freuen, wenn Sie mit einer kleinen Spende zum Erhalt unserer Einrichtung beitragen.

Ihre Spenden zahlen Sie bitte auf folgendes Konto ein:

Sparkasse Dillenburg
IBAN: DE 39 5165 0045 0000 0051 99
BIC: HELADEF 1 DIL

Wir danken allen Spendern!
P.S.: Sie erhalten gerne von uns eine Spendenquittung für Beträge ab 50,- Euro

 

Unser Vorteilsangebot: Jahreskarte des Tierparks Herborn

Wer Gefallen an Herborns tierischen Highlights und den zahlreichen Denkanstößen rund um Natur- und Artenschutz findet, für den ist eine Jahreskarte für den Park besonders lohnenswert. Für nur 18 € pro Erwachsenem und 9 € pro Kind haben Groß und Klein ein Jahr lang Gelegenheit, ihre Lieblinge zu besuchen, so oft sie möchten.

 


NaturNah erleben!

Unter diesem Motto präsentiert der Tierpark Herborn, eingebettet in die herrliche Landschaft des Naturparks Lahn-Dill-Bergland, seinen Besuchern eine in unserer Region einzigartige Artenvielfalt.

 

Von zahlreichen Papageien über Erdmännchen, Kängurus, Lisztaffen und Pythonschlangen, Eulen, Störche sowie Ringelnattern, Zauneidechsen und Feuersalamander, sind in naturnahen und teilweise begehbaren Gehegen und Volieren Vertreter sämtlicher Erdteile und aller Wirbeltierklassen, zu finden.

 

 

 

 

 


 

Öffnungszeiten & Preise

Wir haben ab Montag, den 8. März 2021 wieder für Sie geöffnet!

Bitte beachten Sie unsere Einlassregeln auf der Startseite. Für eine online-Reservierung klicken Sie bitte nachfolgenden Link:

Online-Reservierung

 

Regulär gelten unsere Öffnungszeiten:

Winterzeit: 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr oder Einbruch der Dunkelheit

Sommerzeit: 09:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Mai – August: 09:30 Uhr bis 19:00 Uhr

Letzter Einlass eine Stunde vor Schließung / ganzjährig geöffnet,
außer bei Schnee und Glatteis / Im Winter bis 17:00 Uhr bzw. bis
Einbruch der Dunkelheit geöffnet.! Ihren Eintritt können Sie gerne bei uns mit EC-Karte zahlen.

 

Erwachsene
(ab 16 Jahren)

Kinder
(ab 3 Jahren)

 
Tageskarte 6,00 € 3,00 €  
Jahreskarte 18,00 € 9,00 €  
       
Ermäßigungen      
Besuchergruppen ab 15 Personen 2,50 € pro Kind
5,00 € pro Erwachsener
Behinderte, Schüler, Studenten, Bundesfreiwilligendienstleistende
mit entsprechendem Ausweis
5,00 € pro Erwachsener

Tierpark Herborn GmbH

Im Beilsbach 16
35745 Herborn-Uckersdorf

Telefon: 0 27 72 - 4 25 22
info@tierpark-herborn.de

Sparkasse Dillenburg
DE 39 5165 0045 0000 0051 99
HELADEF 1 DIL

Anfahrt


Angeleinte Hunde
dürfen mit in den Park.

Park Aktuell

Verkehrsverein Herborn übernimmt Patenschaft für Clownfisch „Nemo“ und Co

Seit mittlerweile drei Monaten ist der Tierpark Herborn, so wie alle zoologischen Einrichtungen in Hessen aufgrund der Corona-Verordnung für Besucher geschlossen und noch immer gibt es wenig Hoffnung in Kürze wieder öffnen zu können. Dennoch müssen fast 400 Tiere in über 90 Arten weiterhin täglich versorgt werden.

Weiterlesen ...

Tierpatenschaften unterm Weihnachtsbaum

Der erneute Lockdown trifft den Herborner Tierpark im Stadtteil Uckersdorf hart. Um sich finanzieren zu können, wurde die früher übliche Winterpause bereits letztes Jahr abgeschafft und so hoffte das Team um Parkleiterin Britta Löbig in den letzten Monaten des Jahres die entgangenen Einnahmen aus dem Frühjahr zumindest ein wenig aufholen zu können. Die erneute Schließung macht dies nun unmöglich.

Weiterlesen ...

Tierpark startet mit Lockerungen in die Sommerferien

In Nord-Rhein-Westfalen haben sie schon begonnen, in Hessen stehen die Sommerferien vor der Tür. Aufgrund der Lockerungen der Kontaktbeschränkungen, gibt es im Tierpark nur noch eine Empfehlung einen Mund-Nasenschutz zu tragen, Pflicht ist es aber weiterhin in geschlossenen Räumen, wie z.B. im Zooshop. „Wir setzen darauf, dass alle Besucher durch die Krise und die überall im Park angebrachte Beschilderung soweit sensibilisiert sind, dass sie darauf achten, den Mindestabstand zu anderen einzuhalten und auf schmaleren Wegstücken Rücksicht zu nehmen.

Weiterlesen ...
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.